Direkt zum Inhalt wechseln
The-Hollies-Bild

Künstler
The Hollies Songs, Alben, Informationen und Termine

Die wichtigsten Informationen zur Band The Hollies. Alles rund um ihre aktuellen Songs, Alben und Termine. Erfahren Sie jetzt mehr!

The Hollies – Biografie

Die britische Popband The Hollies wurde in den 1960er-Jahren gegründet. Allan Clarke und Graham Nash waren Schulfreunde und gelten als Gründungsmitglieder der Band. 

Der Bandname The Hollies ist eine Anspielung auf den US-amerikanischen Rock’n’Roll Musiker Buddy Holly.  

Über die Band-Historie hinweg veränderte sich die Besetzung von The Hollies. Die meisten Gründungsmitglieder, unter ihnen Graham Nash, Jeremy Levine oder Don Rathbone, verließen die Band bis 1968. Das letzte Gründungsmitglied Allan Clarke verließ The Hollies 1999. 

Die aktuell ältesten aktiven Mitglieder der Band sind seit 1963 dabei: Tony Hicks als Sänger und an der Gitarre und Bobby Elliott am Schlagzeug. Neueste Mitglieder seit 2004 sind Peter Howarth sowie Steve Lauri als Sänger und an der Gitarre.

Im Jahr 2010 wurden The Hollies offiziell in die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen. 

The Hollies – Karriere

The Hollies begannen ihre Karriere 1963 beim Plattenlable Parlophone, bei dem auch die Beatles unter Vertrag standen. Bereits im selben Jahr veröffentlichte die Pop- und Rockband ihre erste Single „(Ain’t That) Just Like Me“. Bis 1970 waren die Songs von The Hollies regelmäßig in den britischen Charts vertreten. 

Ab 1965 konnten The Hollies ihre ersten Erfolge in Deutschland verzeichnen. Mit Singles wie „I’m Alice“ oder „I Can’t Let Go“, „Bus Stop“ und „Carrie Anne“ konnten sie die deutschen Musikfans überzeugen. Danach folgten Songs wie „Long Cool Woman (In a Black Dress)“ oder „The Air That I Breathe“.

In den 1970er-Jahren befanden sich The Hollies in einer Hochphase ihres Schaffens und konnten hohe Plattenumsätze erzielen. Sie waren in dieser Zeit auch international sehr erfolgreich. 

Zwischen den Jahren 1975 bis 1988 wurde es ruhiger um The Hollies, erst der Song „He Ain’t Heavy, He’s My Brother“ brauchte die Band wieder in die britische Hitparade und erreichte Platz 1 der Charts. 

Beliebte Songs von The Hollies

Long Cool Woman
The Air That I Breathe
On a Carousel
Carrie Anne
Bus Stop
He Ain’t Heavy, He’s My Brother
I’m Alive
I Can’t Let Go
Just One Look

Beliebte Alben von The Hollies

Stay with The Hollies
In the Hollies Style
Hollies
Evolution
Butterfly
Hollies Sing Dylan
Distant Light
Romany
A Crazy Steal
Staying Power

Steckbrief

  • Wie ist die aktuelle Besetzung der Band The Hollies?

    Tony Hicks (Guitar, Banjo, Vocals, Mandolin, Electric Sitar) Bobby Elliot (Drums and percussion) Peter Howarth (Vocals, Acoustic Guitar) Ian Parker (Keyboards, Vocals) Steve Lauri (Guitar, Vocals) Ray Stiles (Bass, Vocals)

  • Wann wurde die Band The Hollies gegründet?

    The Hollies wurden 1962 im nordenglischen Manchester gegründet (ehem. Bandname war „Two Teens“).

Alle Veranstaltungen mit
The Hollies