Direkt zum Inhalt wechseln
billy-idol-bild
billy-idol-tour

Künstler
Billy Idol Songs, Alben, Informationen und Termine

Die wichtigsten Informationen zum Sänger Billy Idol. Alles rund um seine aktuellen Songs, Alben und Termine. Erfahren Sie jetzt mehr!

Billy Idol – Biografie

Billy Idol ist ein britischer Musiker und gehörte in den 80er-Jahren mit seinen Studioalben „Billy Idol, „Rebel Yell“ oder „Whiplash Smile“ zu den berühmtesten Musik-Stars. Zusammen mit seinem Spitznamen „Billy“ ergab das englische Wort idle für träge sein Pseudonym, da der Musiker damals durch seinen Lehrer häufig mit diesen Worten betitelt wurde. 

Billy Idol hat zwei Kinder: Sohn Willem Broad und Tochter Bonnie Blue. Der Punkrocker lebt aktuell in Los Angeles. Er begann seine Musikkarriere in den 1980er Jahren in der Londoner Punkszene, nach einem abgebrochenen Philosophiestudium. 

In seiner Single „Sweet Sixteen“, 1986 auf seinem dritten Album „Whiplash Smile“ veröffentlicht, singt Billy Idol von einem 26-jährigen Mann, der am Tag seiner Hochzeit verlassen wird. Tatsächlich wanderte der damals verlassene Idol nach Amerika aus und baute dort das Korallenschloss mit dem Namen „Sweet Sixteen“, als Erinnerung an seine damalige Verlobte. 

Der Künstler erlitt 1990 einen schweren Motorradunfall, nachdem er ein Stoppschild überfahren hatte. Aufgrund schwerer Verletzungen und Operationen musste er viele Wochen im Krankenhaus verbringen.  

Billy Idol – Karriere

Nach ersten Erfolgen in London ging der Musiker mit dem „Bad Boy“-Image in die USA. Die dort produzierten Songs wurden zu erfolgreichen Welthits. Darunter beispielsweise „Dancing with myself“, „Rebel Yell“ oder „Felsh for Fantasy“. Mit seiner auffälligen Punk-Erscheinunge, Lederjacke und wasserstoffblonden Haaren, wurde er zu einer Stilikone der 1980er/90er Jahren. 

Seine bislang erfolgreichsten Alben erschienen in den 1980er Jahren: Billy Idol (1982), Rebel Yell (1983) und Whiplash Smile (1986). 

Neben seiner musikalischen Karriere war Billy Idol zwischen 1991 und 2010 ebenfalls in einigen Filmen zu sehen wie „The Doors“, „Eine Hochzeit zum Verlieben“, „Viva la Bam“ oder „Cat Tale“. Passend zur Filmhistorie steuerte Billy Idol ebenfalls einige Titelsongs zu Filmen und Spielen wie „White Wedding“ oder „Grand Theft Auto“ bei.  

Ende der 1980er Jahren stockte die Karriere von des Punkrockers und es wurde still um den Musikstar. Ab Anfang 2000 nahm der Künstler seine Karriere allmählich wieder auf und veröffentlichte 2005 ein neues Album „Devil’s Playground“ und begann mit seinen Comeback-Touren, auch durch Deutschland

Beliebte Songs

White Wedding
Sweet Sixteen
Catch My Fall
Dancing With Myself
Eyes Without a Face
Hot in the City
Cradel of Love

Beliebte Alben

Billy Idol
Rebel Yell
Whiplash Smile
Charmed Life
Devil’s Playground

Steckbrief

  • Wie alt ist Billy Idol?

    Aktuell ist Billy Idol 66 Jahre alt.
    (geboren am 30. November 1955)

  • Woher kommt Billy Idol?

    Geboren und aufgewachsen ist Billy Idol in Tuskegee, Alabama. Seine Familie zog später nach Joliet, Illinois, wo er zur High School ging.

  • Wie heißt Billy Idol richtig?

    Billy Idol heißt mit bürgerlichem Namen: William Michael Albert Broad.

  • In welcher Band sang Billy Idol?

    Billy Idol sang in den Bands: Generation C, Chelsea und Neurotic Outsiders

  • Was hat Billy Idol studiert?

    Billy Idol hat ein Philosophiestudium abgebrochen, um sich in der frühen Punkszene Londons einen Namen zu machen.

Alle Veranstaltungen mit
Billy Idol